Adjustable Grip Draw Latches

Hauptvorteile

  • Push-to-Close

    Komfortables Schließen durch Zudrücken

  • Operational Force

    Einfache Installation

  • Case Study

    Sichtbare oder verdeckte Alternativen für den Zugang

  • Stainless Steel

    Ausführungen für die Innen- und Außenanwendung

  • Compression

    Mechanische und magnetische Schnappverschlusslösungen

  • Latch Status

    Ausführungen mit oder ohne Schloss erhältlich

Adjustable Grip Draw Latches

91 - Under-Center Series Latches

Dieser SpannhebelVerschluß ermöglicht mit seiner ungewöhnlichen Exzenterfunktion (Under-Center) eine Anpassung von Platten, die sich nicht in derselben Ebene befinden. Dazu wird eine Umkehrung des Over-Center-Verriegelungsprinzips angewandt, um die gleiche Vibrationsbeständigkeit und Absicherung gegen ungewolltes Öffnen zu erreichen.

A1 - Adjustable Series Draw Latches

Diese einstellbaren Ganzmetall-Spannhebelverschlüsse vereinen hohe Betriebslasten und einen Einstellbereich, der in weiten Grenzen vor Ort einstellbar ist ; eine geeignete Lösung für die Anforderungen bei der Veriegelung von Platten, wo der Schließwinkel oder Verriegelungspunkt nicht nahe beim Verschlußgehäuse liegt und Einstellbarkeit durch den Nutzer wünschenswert ist.

E8 - Adjustable Style Draw Latches

Einstellbarkeit, Haltbarkeit, flaches Profil und vollständig verdeckte Montageelemente machen diesen Verschlußtyp zu einer ausgezeichneten Wahl für Schränke an Orten, wo sie deutlich zu sehen sind und viel Verkehr herrscht. Ihr modisches Aussehen läßt ihre industriegerechte, starke Funktion vergessen. Durch die Konstruktion aus korrosionsbeständigen Werkstoffe eigen sie sich sowohl für den Innen- wie den Außeneinsatz zum Schließen von in einer Ebene liegenden Platten.

Sie sehen gerade Adjustable Grip Draw Latches

Darstellung als Gitter Liste

Artikel 1-40 von 53

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Darstellung als Gitter Liste

Artikel 1-40 von 53

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge