P7 - Ein- und Ausdrückverschlüsse

Diese Mechanismen? sind ausgelegt für die Sicherung elektronischer Bauteile, die größer und schwerer sind als nur eine Steckkarte oder ein Motherboard?, und bewirken das Einschieben und Auswerfen der Bauteile mit einer einfachen Bewegung. Sie sind sogar erhältlich mit Werkzeugabsicherung, damit sie dem Industriestandard für Zugangsbeschränkungen entsprechen.
P7 - Ein- und Ausdrückverschlüsse

Funktionen und Vorteile

Die Bauform mit Riegel und Griff erzeugt die erforderliche Hebelwirkung für größere Anwendungen und eione lineare Zugkraft mit einem Hub von 10 mm (0.39") zwischen voll ausgefahrerener und vollständig zurückgezogener Position. Beim Schließen wird der Riegel in den Rahmen eingefahren und zieht fest an. Beim Öffnen werden Tür und Rahmen auseinandergedrückt und der Riegel aus dem Rahmen gezogen.
  • Keine Montagewerkzeuge erforderlich - der Mechanismus wird schnell und einfach außen an der Platte oder Tür mittels Aufsteckhalter? befestigt.
  • Erhältlich in drei unterschiedlichen Größen, zur Anpassung an Plattenstärken von 0,9 mm (.035") bis 3, 2 mm (.125").
  • Erhältlich in den Ausführungen werkzeuggesichert / ungesichert.
  • Die werkzeuggesicherte Ausführung bietet eine max. empfohlene Haltekraft? von mehr als 400 N (90 lbs.), bei einer Umgebungstemperatur von 20 °C (68°F).
  • Diese Vorrichtungen sind ausgelegt für mehr als 200 Einschub-/Ausziehzyklen? mit einer Kraft von 300 N (67 lbs.), bei einer Umgebungstemperatur von 25 °C (77°F).

Erhältliche Ausführungen

  • Erhältlich mit Hilfssperre zur Griffsicherung, damit eine größere Stoß- und Vibrationsfestigkeit gegeeben ist, bei Beibehaltung des bequemen Zugangs ohne Werkzeug.
  • Auch erhältlich in der Ausführung für werkzeuggesicherten Zugang (mit 1/4-Drehungsverschluß Phillips Nr. 1?), zur Einhaltung geeigneter Industriestandards, falls erforderlich.

Standards und Spezifikationen

  • Entflammbarkeit nach UL94-V0
  • Werkzeuggesicherte Ausführung (Toolhead?) zur Einhaltung der Standards UL 1950, IEC 950 und EN 60950 für Zugangsbeschränkung.

Sie sehen gerade P7 - Ein- und Ausdrückverschlüsse

Darstellung als Gitter Liste

9 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Darstellung als Gitter Liste

9 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge