MT - “Snappy” Schnappverschlüsse

Die einfache und doch effektive Konstruktion des Snappy-SchnappVerschlußes sorgt für formschlüssiges Einrasten der Verriegelung durch eine einfache Schnappfunktion. Gelöst wird automatisch durch Anheben der Platte. Dabei muß der Nutzer den Verschluß nie berühren. Also eine sehr gute Wahl für Anwendungen, bei denen häufiger Zugang und einfache, sparsame Bewegung gefordert werden.
MT - “Snappy” Schnappverschlüsse

Funktionen und Vorteile

Die selbsteinstellende Art des vollständig verdeckten Snappy Schnappverschlußes läßt diesen Verschlußtyp besonders einfach bedienen. Der selbsteinstellende Riegel gleicht Versatz aus.
  • Die Kombination aus Gleit- und Kippbewegungen läßt den Verschluß einrasten, arretieren und lösen, wenn der Nutzer die Tür schließt und öffnet.
  • Eine eingebaute, selbstkorrigierende Vorrichtung setzt den Verschluß automatisch so zurück, daß er korrekt funtioniert, auch wenn die Falle sich nicht in der Normallage befindet.
  • Die Exzenterverriegelung (Over-Center) hält Platten fest geschlossen und reduziert so Geräusche und Vibrationen.
  • Korrosionsbeständige Materialien für exponierte Anwendungen

Erhältliche Ausführungen

  • Erhältlich in weißem oder braunen Nylon.

Standards und Spezifikationen

  • Schutzarten NEMA? 4 und IP-66
  • Durchschnitt (40 lbs.)

Sie sehen gerade MT - “Snappy” Schnappverschlüsse

Darstellung als Gitter Liste

1 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. MT-01-10-7

    "Snappy", Weiß

Darstellung als Gitter Liste

1 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge