D2 - DZUS® Rapier® Vierteldreh-Verschlüsse

Rentabilität und Effektivität sind die Schlüssel dieser “low-cost” Lösung für Großserien. Sie rasten beim Schließen formschlüssig und vibrationssicher ein. In vier Größen bieten sie mit “schnellem Öffnen und Schließen" eine echte Alternative zu Schraubverbindungen.
D2 - DZUS® Rapier® Vierteldreh-Verschlüsse

Funktionen und Vorteile

Rapier Vierteldreh-Schnellverschlüsse bestehen aus formschlüssig einrastenden Verschlusszapfen mit dem Sicherungsring und dem Gegenstück. Diese in verschiedenen Größen erhältlichen Teile gestatten die einfache Anpassung an gegebene Einsatzbedingungen wie Last, Werkstoff und Materialstärke
  • “Snap-In” und “Clip-On” Gegenstücke reduzieren Montagezeiten und -kosten
  • Einsatzgehärtete spiralförmige Nocken am Verschlußzapfenkopf bieten hohe Zug- und Scherfestigkeiten
  • Gegenstücke aus Federstahl mit verschiedenen Montageoptionen schließen vibrationssicher
  • “Press-In" Gegenstücke zum Einpressen in Weich-Metalle oder thermoplastische Werkstoffe
  • Die umfassende Auswahl von Verschlußzapfen und Gegenstücken bietet die richtige Wahl von der leichtesten bis zur robustesten Anwendung mit Haltebereichen von 0,5 mm bis 30,4 mm
  • Optionale Aufpreß-Sicherungsringe halten den Verschlußzapfen unverlierbar in der oberen Platte

Erhältliche Ausführungen

  • Erhältlich in vier Größen der Verschlusszapfen von 3,5 mm, 5 mm, 7 mm und 9 mm
  • Optional sind passende Sicherungsringe aus Kunststoff oder Stahl erhältlich

Standards und Spezifikationen

  • Ausgewählte Federmuttern halten mit maximalen Zugkräften bis 290N

Sie sehen gerade D2 - DZUS® Rapier® Vierteldreh-Verschlüsse

Darstellung als Gitter Liste

242 Artikel

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Darstellung als Gitter Liste

242 Artikel

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge